Monatsarchiv 27. November 2022

Lebendiger Adventskalender


An folgenden Tagen öffnen sich wieder liebevoll geschmückte Adventsfenster in unserem Dorf. Die Veranstaltungen beginnen jeweils mit dem
Öffnen des Fensters um 18:00 Uhr.
Vielen Dank an alle, die sich beteiligen.

01.12.22 Fam. Brand | Am Birkenwald 4a
02.12.22 Kindergottesdienst ev. Gemeindehaus
03.12.22 Fam. Bagenda | St. Kathariner Weg 36
04.12.22 Fam. Henkel | Flurweg 14
05.12.22 Fam. Wagner | Zum Vogelsang 1a
06.12.22 Fam. Plate / Krausbeck | Schulstraße 1
07.12.22 Kath. Kirche | Kirchstraße
08.12.22
09.12.22 Fam. Fuhr | Auf der Au 17
10.12.22 Fam. Klein | St. Kathariner Weg 3
11.12.22 Fam. Dilly | Hauptstraße 11
12.12.22
13.12.22 Kita Gespensterburg | Schulstraße 11
14.12.22 Fam. Glöckner | St. Kathariner Weg 10
15.12.22 Fam. Herrmann | Flurweg 5
16.12.22 Dörte Bagenda | St. Kathariner Weg 13
17.12.22 Fam. Benzin | Schulstraße 10
18.12.22
19.12.22
20.12.22 Fam. Homm | Im Rosengarten 17
21.12.22 Fam. Fuhr | Am Schloßberg
22.12.22
23.12.22 Fam. Bleses | Im Rosengarten 12
24.12.22 Schaukasten ev. Kirche | Hauptstraße

  • Hinweis: Im Rahmen des Kita Adventsfenster am 13.12. verkauft der Kita-Förderverein an der Kita außen zwischen 17-19 Uhr Würstchen im Brötchen, Brezel und Muffins sowie Kinderpunsch und Glühwein und alle Adventsfensterbesucher sind hierzu herzlich Willkommen.

Sitzung des Gemeinderates am 30.11.2022

Am Mittwoch, den 30.11.2022, findet um 19:00 eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus statt, zu der Sie herzlich eingeladen sind.

  1. Einwohnerfragestunde
  2. Beratung und Beschlussfassung über die Forstwirtschaftspläne 2023
  3. Beratung und Beschlussfassung über den Vorentwurf und über dieDurchführung der frühzeitigen Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch für die Aufstellung des Bebauungsplanes für das Teilgebiet „Auf der Hohbach – In den Kappesäckern“ der Ortsgemeinde Gutenberg
  4. Beratung und Beschlussfassung über einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung aus dem Förderprogramm „Klimaangepasstes Waldmanagement“
  5. Mitteilungen und Anfragen

Jahresterminkalender 2023

Zur Erstellung des Jahresterminkalenders 2023, bitte ich alle Vereine, Gruppen, Organisationen, Winzer

und alle die beabsichtigen im Jahr 2023 eine Veranstaltung durchzuführen, mir bis zum 17.11.2022

schriftlich den Termin, die Art und den Ort der Veranstaltung mitzuteilen. Mitteilungen bitte an:

Gutenberg@VG-Ruedesheim.de.

Bereits jetzt schon weise ich Sie darauf hin, dass die abschließende Besprechung dazu am 01.12.2022

um 19.00 Uhr im Bürgerhaus stattfindet.

Jürgen Frank

Ortsbürgermeister

Martinszug am 10.11.2022

Der 48. Martinszug in Gutenberg, durchgeführt vom Förderverein „Freunde der Feuerwehr-Einheit Gutenberg e.V“. und der Freiwilligen Feuerwehr Gutenberg, findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 10. November 2022, statt.

Um 18.00 Uhr stellt sich der Zug auf dem Dorfmittelpunkt auf. Angeführt von St. Martin und in Begleitung des Musikvereins Hergenfeld geht der Zug durch die Gräfenbachstraße, Bergstraße, St. Kathariner Weg, Zum Sportfeld und wieder in die Gräfenbachstraße zurück zum Martinsfeuer auf dem Dorfmittelpunkt.
 
Dort erhält jedes Kind seine Martinsbrezel. Auch in diesem Jahr werden wir anstelle von Martinsgänsen wieder Essensgutscheine verlosen. Falls die Gewinner nicht vor Ort sind, erfolgt die Bekanntmachung der Losnummern auf www.Gutenberg-Nahe.de, auf der Gutenberger Facebookseite und ggf. im darauffolgenden Mitteilungsblatt.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir bieten Ihnen Hausmacher Bratwurst vom Holzkohlengrill, Glühwein sowie andere Getränke in gewohnter Qualität der Feuerwehr.
 
Wir bitten um Verständnis, dass eine Anlieferung von Brennmaterial für das Martinsfeuer nur am 10. November 2022 – ab 15.00 Uhr – und nur in Absprache mit dem Wehrführer Michael Pfeiffer (Mobil 0151 – 5643 1626) erfolgen kann.
 
Bitte unterstützen Sie auch in diesem Jahr wieder unsere Jugendfeuerwehr durch den großzügigen Kauf von Losen für die Verlosung der Essensgutscheine.
 
Michael Pfeiffer, Wehrführer
Christa Dapper, Vorsitzende des Fördervereins