Autor-Archiv Gernot Peitz

VonGernot Peitz

Boule Turnier

Am 1. Mai 2022 fand das zweite Bouleturnier der Abteilung des TV-Gutenberg statt. Bei schönem Wetter wurde von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr um die ersten drei Plätze gespielt.

Die diesjährigen Gewinner waren das Team von der Kirchstraße.

Siegerehrung
VonGernot Peitz

Krimilesung mit Weinverkostung

Am 1. April begrüßte das Büchereiteam in  Gutenberg ca. 30 Gäste zur Krimilesung mit Weinverkostung.

Im Anschluss an einen Sektempfang aus dem Hause Dapper genossen sie in gemütlicher Atmosphäre drei Kurzkrimis zum Schmunzeln vorgelesen von Judith Oehme, Rosi Stief und Maria Stiegler.

Zwischendurch wurde Fingerfood gereicht und Martina Dapper stellte passende Weine ihres Weinguts vor.

Die Resonanz der Zuhörer war durchweg positiv und viele wünschten eine Wiederholung des Events. Das Büchereiteam kann sich eine erneute Lesung für den Herbst gut vorstellen.

VonGernot Peitz

Glasfaser in jedes Haus

An alle Gutenberger Bürgerinnen  und Bürger,

Es ist soweit; nach langen und schwierigen Verhandlungen  ist es der „Verbandsgemeinde – Spitze“, allen voran unser Bürgermeister Markus Lüttger gelungen, zwei Vertragspartner zu finden, die alle 32 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rüdesheim mit Glasfaser bis an/in jedes Haus ausbauen. Für die OG Gutenberg wird das Unternehmen Westenergie AG (früher RWE) diesen Ausbau übernehmen. Der Ausbau des gesamten Ortes mit Glasfaser wird auch für die Häuser im „älteren Teil“ des Ortes eine Wertsteigerung darstellen. Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für die Bemühungen aller, die für das Zustandekommen dieses einzigartigen Projektes gesorgt haben.

Jürgen Frank
Ortsbürgermeister 

VonGernot Peitz

Fahrt nach Villy le Bouveret

In der Zeit vom 26. Mai bis 29. Mai 2022 findet unsere diesjährige Fahrt nach Villy le Bouveret (Frankreich) statt.

Ich bitte Sie daher sich bis zum 23.02.2022 bei Andrea Manzke (06706-8188) zwecks Planung anzumelden.

Bitte beteiligen Sie sich recht zahlreich an dieser Fahrt, um die jahrzehntelange Partnerschaft auch weiterhin zu pflegen.

Für den Besuch in Frankreich müssen wir die zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Regeln/Bestimmungen beachten.

Derzeit ist es notwendig, dass Sie „geboostert“ sind und einen digitalen Impfnachweis besitzen.

Die viertägige Fahrt kostet 60,-€ für Erwachsene und 25,-€ für Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.

Es würde mich freuen, wenn in diesem Jahr auch einige Jugendliche und NeubürgerInnen mit dabei wären.

Sprechen Sie Ihre Nachbarn und Freunde aus Gutenberg an, so dass wir mit einer entsprechend großen Delegation der Einladung unserer Patengemeinde folgen können. Einen Termin für die erste Besprechung mit allen Teilnehmern wird nach entsprechender Anmeldung noch bekanntgegeben.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Ihr/Euer

Jürgen Frank

Ortsbürgermeister

VonGernot Peitz

Gemeinderat 2019 – 2024

Heute abend fand im Bürgerhaus die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates statt.

Nach der Verpflichtung der alten und neuen Ratsmitglieder per Handschlag durch den alten und neuen Ortsbürgermeister Jürgen Frank wurden die beiden Beigeordneten gewählt.

Vorgeschlagen wurde Norbert Stief als 1. Beigeordneter und Christian Schriewer als 2. Beigeordneter. In geheimer Wahl wurden die beiden vorgeschlagenen Bewerber bestätigt und leisteten Ihren Amtseid.

Neuer 1. Beigeordneter Norbert Stief (links) und neuer 2. Beigeordneter Christian Schriewer (rechts) mit dem Ortsbürgermeister Jürgen Frank (mitte).

Anschließend übergaben die beiden scheidenden Beigeordneten Christa Dapper und Rosi Stief ihre Schlüssel an die Nachfolger.

Christa Dapper und Rosi Stief scheiden beide nach 20 Jahren Ratsmitgliedschaft und 15 Jahren im Amt der Ersten bzw. Zweiten Beigeordneten auf eigenen Wunsch hin aus dem Rat aus.

Schlüsselübergabe zwischen der scheidenden 1. Beigeordneten Christa Dapper und ihrem Nachfolger im Amt Norbert Stief.
Rosi Stief übergibt den Schlüssel an den neuen 2. Beigeordneten Christian Schriewer.
Alle zwölf Ratsmitglieder der Legislaturperiode 2019 – 2024
VonGernot Peitz

Grußwort des Ortsbürgermeisters

Willkommen in Gutenberg

Über Ihr Interesse an unserer Ortsgemeinde mit zurzeit knapp 1.000 Einwohnern freue ich mich sehr. Unsere kleine Weinbaugemeinde liegt im schönen Gräfenbachtal, ca. 145 m über NN und 7 km von der Kreisstadt Bad Kreuznach entfernt. Die Gemeinde Gutenberg, am Fuße des Soonwaldes (südöstlicher Teil des Hunsrücks) gelegen, zeichnet sich durch Wetterbeständigkeit, geringe Regenfälle und ungezählte Sonnentage aus.

Lesen Sie mehr ..

 

Welcome to Gutenberg

Thank you for your interest in our local community with about 1000 residents. Our little viticultural village is located in the beautiful Gräfenbach valley, approximately 145m above sea level and 7 km north-west of Bad Kreuznach, the district capital. Gutenberg is characterized by steady weather, relatively little rainfall and countless sunny days.

Read more ..

 

Bienvenue à Gutenberg

Je me réjouis de l´intérêt que vous portez à notre commune qui compte environ 1000 habitants. Notre petite communauté viticole est située dans la jolie vallée du Gräfenbach, à peu près à 145m au dessus du niveau de la mer et à 7km de la ville chef-lieu de Bad-Kreuznach. La commune de Gutenberg, qui se trouve au pied de la forêt du Soonwald ( la partie Sud-Est du Hunsrück ) se caractérise par un micro climat avec peu de pluie et d´ innombrables jours ensoleillés.

Lire plus ..