Jahresarchiv 29. Juni 2022

VonSven Herrmann

Freiwilliges soziales Jahr In der KITA Gutenberg

Du willst dich sozial engagieren?
o Dich interessiert die Arbeit mit Kindern?
o Du möchtest Kita-Kinder begleiten und aktiv fördern?
o Du willst hinter die Kulissen einer größeren Kindertagesstätte blicken?
o Du hast die Schule erfolgreich beendet bzw. deinen Abschluss in der Tasche?

Dann bist du im Freiwilligendienst des DRK genau richtig!
Das Deutsche Rote Kreuz bietet in Kooperation mit der Kindertagesstätte Gutenberg ab dem 01.09.2022 einen Platz im Freiwilligendienst. Die Tätigkeit kann als Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder alternativ als Bundesfreiwilligendienst (BFD) ausgeübt werden.

Was sind deine Aufgaben?
o Du begleitest die Kita-Kinder im Alltag und lernst ihre Welt kennen.
o Du begleitest das pädagogische Fachpersonal bei den täglichen Aufgaben.
o Du besuchst Seminare beim Deutschen Roten Kreuz, um dich mit anderen FSJlern auszutauschen.
o Du bist während deines Dienstes sozial- und haftpflichtversichert und erhältst vom DRK ein monatliches Taschengeld.
Was erwartet Dich?
o bis zu 45 fröhliche Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren
o 8 engagierte pädagogische Mitarbeiter*innen
o Du kannst dich mit eigenen Ideen in die tägliche Arbeit mit einbringen.
o eine gute Arbeitsatmosphäre in einem gut ausgestatteten Haus mit naturnahem Außengelände und einem offenen Konzept inkl. Projektarbeit
o engagierte Eltern im Elternausschuss und Förderverein
o einen tatkräftigen Träger


Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich ganz einfach online auf www.freiwilligendienste-rlp.de. Nähere Informationen zum konkreten Einsatzbereich erhältst du bei der Kita-Leitung
Frau Schwarz unter Tel. 06706/6533 in der Kita Gutenberg.

VonSven Herrmann

Sitzung des Gemeinderates am 30.06.2022

BEKANNTMACHUNG!

Am Donnerstag den 30.06.2022, 19:00 Uhrfindet im Bürgerhaus, Gräfenbachstr., eine  Sitzung des Gemeinderates statt, zu der Sie hiermit eingeladen werden.

Tagesordnung

– öffentlich-

1. Einwohnerfragestunde

2. Beratung und Beschlussfassung über den Erlass der 1. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022

a) Der Gemeinderat beschließt die Anpassung der Steuerhebesätze in der von der Verwaltung vorgeschlagenen Höhe.

b) Der Gemeinderat beschließt die im Entwurf vorliegende 1. Nachtragshaushaltssatzung für das Jahr 2022

3. Beratung und Beschlussfassung über die Aufhebung der Satzung der Ortsgemeinde Gutenberg, Landkreis Bad Kreuznach, über das Plakatieren auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen vom 30.11.2004.

4. Mitteilungen und Anfragen

-nichtöffentlich-

 Verschiedenes

Jürgen Frank
Ortsbürgermeister

VonSven Herrmann

Fahrt nach Villy le Bouveret

In der Zeit vom 26. Mai bis 29. Mai 2022 fand unsere diesjährige Fahrt nach Villy le Bouveret (Frankreich) statt.
Hier finden sie sie ein paar Impressionen:

VonSven Herrmann

Stellenausschreibung Kita

45 KINDER FREUEN SICH,
JEDEN MORGEN ZU UNS ZU KOMMEN.
SIE VIELLEICHT AUCH BALD!


Unsere Kindertagesstätte ‘Gespensterburg‘ befindet sich in Trägerschaft der Ortsgemeinde
Gutenberg. Die Einrichtung bietet 45 Plätze in 2 Gruppen für Kinder ab einem Lebensjahr.
Innerhalb dieser Kapazität werden 24 Ganztagsplätze angeboten. Es arbeiten 6 pädagogische
Fachkräfte in unserer Kindertagesstätte.


Wir suchen ab 29. August 2022 eine:


REINIGUNGSKRAFT (M/W/D) IN TEILZEIT (20 WOCHENSTUNDEN).


Ihre Aufgaben werden sein
– materialgerechte Reinigung und Pflege der Räume, Sanitäranlagen und des Mobiliars der Einrichtung
– Umsetzung der Reinigungspläne nach den aktuellen Hygienevorschriften
– bei Bedarf desinfizierende Reinigungsarbeiten
– Dokumentation nach gesetzlichen Vorgaben
– fachgerechte Abfallentsorgung


Wir erwarten von Ihnen
– Erfahrung in der Reinigung mit Hygienevorschriften wünschenswert
– einen guten Blick für Sauberkeit und Ordnung
– Zuverlässigkeit und Flexibilität
– Spaß an der Arbeit
– Organisationsfähigkeit und ein gutes Zeitmanagement


Wir bieten Ihnen
– ein zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
– Arbeitszeit: montags bis freitags vor. von 16:00 – 20:00 Uhr
– Eingruppierung und Entgelt nach TVöD-SuE, zusätzliche Altersversorgung
– vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung in der Arbeit durch Träger und Team

Kindertagesstätte Gespensterburg
Kita-Leitung Frau Yvonne Schwarz
Schulstraße 11
55595 Gutenberg

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen
Frau Schwarz
unter der Telefonnummer
06706/6533 gern zur Verfügung.


Wenn Sie sich für diese Aufgabe begeistern können, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige
Bewerbung bis spätestens 15. Juni 2022 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per
Mail an kindergarten@gutenberg-nahe.de oder per Post an:

Das Kita-Team in Gutenberg freut sich auf Sie!

VonSven Herrmann

Berge Meere Seen Terrassen Balkone – ein Buch gehört dazu

Damit sich alle Leserinnen und Leser in der kommenden Urlaubszeit mit guter Lektüre versorgen können, wollen wir bei einem Gläschen Sekt am 30.06.2022 um 19.00 Uhr in der Gutenberger Bücherei Buchtipps für die Ferienzeit austauschen. Wer möchte kann ein Buch vorstellen oder auch einfach nur gute Tipps entgegennehmen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit euch.

Büchereiteam

VonSven Herrmann

Vertretung des Ortsbürgermeisters

In der Zeit vom 26.05. bis einschließlich 15.06.2022 werde ich durch den Ersten Beigeordneten Herrn Norbert Stief vertreten. Er ist Mittwochs während der Sprechstunde in der Zeit von18.00 Uhr bis 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 06706-915607 oder privat unter der Telefonnummer 06706-6123 zu erreichen.
Jürgen Frank
Ortsbürgermeister

VonGernot Peitz

Boule Turnier

Am 1. Mai 2022 fand das zweite Bouleturnier der Abteilung des TV-Gutenberg statt. Bei schönem Wetter wurde von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr um die ersten drei Plätze gespielt.

Die diesjährigen Gewinner waren das Team von der Kirchstraße.

Siegerehrung
VonGernot Peitz

Krimilesung mit Weinverkostung

Am 1. April begrüßte das Büchereiteam in  Gutenberg ca. 30 Gäste zur Krimilesung mit Weinverkostung.

Im Anschluss an einen Sektempfang aus dem Hause Dapper genossen sie in gemütlicher Atmosphäre drei Kurzkrimis zum Schmunzeln vorgelesen von Judith Oehme, Rosi Stief und Maria Stiegler.

Zwischendurch wurde Fingerfood gereicht und Martina Dapper stellte passende Weine ihres Weinguts vor.

Die Resonanz der Zuhörer war durchweg positiv und viele wünschten eine Wiederholung des Events. Das Büchereiteam kann sich eine erneute Lesung für den Herbst gut vorstellen.

VonGernot Peitz

Glasfaser in jedes Haus

An alle Gutenberger Bürgerinnen  und Bürger,

Es ist soweit; nach langen und schwierigen Verhandlungen  ist es der „Verbandsgemeinde – Spitze“, allen voran unser Bürgermeister Markus Lüttger gelungen, zwei Vertragspartner zu finden, die alle 32 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rüdesheim mit Glasfaser bis an/in jedes Haus ausbauen. Für die OG Gutenberg wird das Unternehmen Westenergie AG (früher RWE) diesen Ausbau übernehmen. Der Ausbau des gesamten Ortes mit Glasfaser wird auch für die Häuser im „älteren Teil“ des Ortes eine Wertsteigerung darstellen. Ich bedanke mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für die Bemühungen aller, die für das Zustandekommen dieses einzigartigen Projektes gesorgt haben.

Jürgen Frank
Ortsbürgermeister